Pools

Surprising & Different

Pools

The Art of Pop-Jazz: Unter diesem Titel lässt sich die Musik des Trios «Pools» treffend einordnen, inspiriert von Jazzharmonien und brasilianischen Rhythmen. Die Komposition steht im Mittelpunkt, darum herum bleibt dem Trio genügend Raum für Improvisation. Die Songs aus der Feder des Pianisten Yves Martinek laden zum Träumen ein und erzählen Geschichten von Spaziergängen in Madrid, von schneebedeckten Landschaften oder von einer Reise ans Meer. Mal leicht, mal verschlungen, aber immer voller Energie.

yvesmartinek.ch

Piano: Yves Martinek
Bass: Guillermo Ramos
Drums: Jonas Brügger