Patrick Jonsson

Surprising & Different

Patrick Jonsson

Mit seinem neuen Album «Rosy Rosy Please» begibt sich der Luzerner Patrick Jonsson in elf Geschichten auf einen Roadtrip durchs Leben. Nebst englischen Songs sind zum ersten Mal auch solche in Französisch, Norwegisch und in Mundart zu hören. Dafür hat Patrick Jonsson mit dem Produzenten Michael Frey vom Tonstudio «Soundstall» zusammengearbeitet. Die beiden entwarfen einen neuen, dynamischen und wunderbar frischen Sound, der gerade auch live zu beeindrucken vermag. Dabei schafft es Patrick Jonsson, eine Atmosphäre in den Songs aufzubauen, welche fasziniert und den Zuhörer in Beschlag nimmt. Wer gerne auf musikalische Kopfreisen geht, sollte sich das Konzert mit Patrick Jonsson im Rahmen der «Soundelicious»-Konzertreihe nicht entgehen lassen.

patrickjonsson.net